SSL-Umstellung

Ruckzuck für dich erledigt - ab 240 € netto.

Mach Datenschützer und Google glücklich!

SSL-Verschlüsselung ist ein positiver SEO-Faktor, stärkt das Vertrauen von Besuchern in deine Website und macht das Internet sicherer. Höchste Zeit, das anzupacken!

Wenn deine Website noch nicht SSL-verschlüsselt ist, weil du bisher

  • keine Zeit,
  • keine Lust,
  • keine Ahnung von diesem Technikkram oder
  • Angst, etwas falsch zu machen

hast, dann helfe ich dir gerne dabei.

Ich erledige die komplette SSL-Umstellung deiner Website für dich. Jetzt Anfragen!

Oder scroll einfach weiter, um mehr zu erfahren.

Ablauf

Die als "Optional" gekennzeichneten Punkt machen den Ablauf komplizierter und entsprechend teurer. Bei kleinen Websites und Projekten, die vorübergehend geringeren Traffic verschmerzen können, sind diese Schritte aus meiner Sicht "overkill". Neben dem hier beschriebenen (optionalen) Vorgehen ist bei großen Projekten alternativ auch eine schrittweise Migration einzelner Seitenbereiche möglich.

  • Vorab: Skype oder E-Mail-Besprechung zum Klären aller Details.
  • Auf Wunsch: Crawl vorab, um wesentliche Website-Probleme vor der Umstellung zu beseitigen.
  • Backup der Datenbank.
  • Optional: Duplikat der Website in separatem Verzeichnis anlegen.
  • Zertifikat beschaffen und installieren.
  • Zertifikat testen.
  • Austausch aller internen Verweise auf der Website und in der Sitemap.
  • Kompletter Crawl der https-Version zur Kontrolle.
  • Optional: Canonical http -> https, bis https-Version vollständig von Google gecrawlt ist.
  • Einrichten von 301-Weiterleitungen http -> https.
  • Anlegen des neuen Search Console-Eintrags.
  • Einreichen der neuen Sitemap.
  • Anlegen eines Websites-Satzes in der Search Console.
  • Auf Wunsch: Unterstützung beim anschließenden, gespannten Beobachten der Sichtbarkeit und des Traffics.

Qualitätsversprechen

  • Ich beachte alle Anforderungen, die Google an SSL-Zertifikate und verschlüsselte Websites stellt. Mehr zu den Anforderungen.
  • Ich teste die https-Version und die Weiterleitungen gründlich.

Achtung! Trotz Tests und bewährtem, sauberem Vorgehen: Ein Wechsel von http zu https ist in den Augen von Suchmaschinen eine Websiteverschiebung. Das ist nicht trivial und es ist normal, dass der Traffic nach einer Websiteverschiebung für kurze Zeit sinkt. Wenn man alles richtig gemacht hat, erholt sich die Website von einer Verschiebung aber in der Regel schnell. Mehr dazu.

Dieser Screenshot von der Trafficentwicklung nach einer SSL-Umstellung, die ich durchgeführt habe, zeigt das. Nach dem kleinen Einbruch erholt sich der Traffic innerhalb ca. eines Monats. Die anschließende Entwicklung sieht hier dramatisch gut aus, aber natürlich haben wir vor und nach der SSL-Umstellung auch noch jede Menge andere positive Sachen auf der Website gemacht.

SSL-Umstellung Trafficentwicklung - Leichter Einbruch nach der Umstellung, dann erholt sich und steigt der Traffic

Warum SSL?

"Nach Art. 5 Abs. 1 lit. f) DSGVO hat jeder Website-Betreiber sicher zu stellen, dass personenbezogene Daten des Nutzers nur verschlüsselt übertragen werden."
- Dr. Ronald Kandelhard, easyRechtssicher

Neben dem klaren Benefit, nicht für eine unverschlüsselte Website abgemahnt werden zu können, hat SSL natürlich auch noch weitere Vorteile.

  • Mehr Sicherheit für Websitebesucher.
  • Schutz der Privatsphäre der Websitebesucher.
  • Vertrauenssignal für Websitebesucher (Browser werden zunehmend warnen, wenn Seiten nicht verschlüsselt sind)
  • Bessere Daten in Google Analytics.
  • Mittel- und langfristig ein (kleiner) Ranking-Boost.

 

Anfragen!

Für kleine Websites (bis 10.000 URLs) und mit schlankem Prozess kostet die SSL-Umstellung 240 € netto.

Für größere Websites, falls du nur einzelne Websitebereiche umstellen willst oder falls du bei der Umstellung noch vorsichtiger vorgehen möchtest, mache ich dir gerne ein individuelles Angebot.

Ich freue mich auf deine Anfrage! Anschließend melde ich mich umgehend bei dir, um alle Detailfragen zu klären.

  • Mit dem Absenden des Anfrageformulars erteilst du deine Einwilligung, dass ich deine Daten - wie in meiner Datenschutzerklärung beschrieben - für die Bearbeitung der Anfrage nutzen darf. Diese Einwilligung kannst du jederzeit widerrufen. Für andere Zwecke (Werbung, Newsletter etc.) werden die Daten nicht genutzt.